(Aufsteigend )
  • Kostenloser Versand ab €25
  • Vor 16:00 Uhr? Nächste Tag geliefert
  • Kostenlose Rücksendung*
  • Käuferschutz
(Aufsteigend )
Overboard Wasserdichte Rucksäcke
Ein wasserdichter Rucksack darf im Urlaub nicht fehlen. Egal ob Sie in ein tropisches Land oder in die Veluwe reisen, das Wetter ist nie unter Kontrolle. Mit einem wasserdichten Rucksack können Sie trotzdem ausgehen, ohne dass Ihre Sachen nass werden. Entscheidend, wenn es um wichtige Dinge wie Kamera und Telefon geht. Aber auch Ihre Bücher oder Kleidungsstücke sollten nicht nass werden. Wasserdichte Rucksäcke gibt es in allen Größen und Farben. Achten Sie aber auch darauf, wie wasserdicht ein Rucksack ist. Einige wasserdichte Rucksäcke können einer starken Regenschauer standhalten, während andere Rucksäcke auch sechs Meter wasserdicht bleiben können.

Wasserdichte Rucksäcke Overboard

Wenn Sie einen wasserdichten Rucksack benötigen, sollten Sie unbedingt die wasserdichten Rucksäcke von Overboard in Betracht ziehen. Diese Marke aus England stellt hochwertige wasserdichte Rucksäcke zu erschwinglichen Preisen her. Overboard wurde 2006 gegründet und ist heute eine weltweit bekannte Marke. Bei wasserdichten Taschen gehört Overboard zu den Pionieren und Marktführern.

Die 100% wasserdichten Rucksäcke von Overboard eignen sich für alle Abenteurer, egal ob Sie Rad fahren, bergsteigen oder wandern. Natürlich können Sie den wasserdichten Overboard-Rucksack auch für Ihre täglichen Aktivitäten verwenden, zum Beispiel wenn Sie zur Arbeit gehen. Besonders für Leute, die viel im Wasser arbeiten müssen, sind die Overboard Rucksäcke sehr gut geeignet. Viele der Overboard-Rucksäcke sind bis zu sechs Meter unter Wasser wasserdicht, also nicht nur beim schnellen Eintauchen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre gesamte Ausrüstung in den wasserdichten Rucksäcken von Overboard absolut trocken bleibt.

100% wasserdichte Rucksäcke

Um etwas als wasserdicht zu kennzeichnen, wird ein Fünfpunkt-Messsystem verwendet. Jeder Rucksack kann von IP64 bis einschließlich IP68 gekennzeichnet werden. IP64 bedeutet, dass ein Rucksack spritzwassergeschützt ist. IP65 zeigt an, dass ein Rucksack Regen standhalten kann. Ein wasserdichter Rucksack mit der Schutzart IP66 kann auf dem Wasser schwimmen und bleibt wasserdicht, wenn er schnell eingetaucht wird. Ein Rucksack mit der Schutzart IP67 ist für mindestens 30 Minuten bis zu einem Meter unter Wasser wasserdicht. Der wasserdichteste Rucksack hat die Schutzart IP68 und bleibt mindestens 60 Minuten lang bis zu sechs Meter unter Wasser wasserdicht.

Die wasserdichten Rucksäcke von Overboard bleiben dank des innovativen Roll-Top-Systems wasserdicht. Das Oberteil des Rucksacks muss zwei- bis dreimal aufgerollt werden, danach wird das Oberteil mit der Schnalle gesichert. Ein Reißverschluss bleibt immer durchlässig, weshalb Overboard dieses System entwickelt hat, um Ihre Sachen in Ihrem Rucksack trocken zu halten.

Wasserdichte Rucksäcke von Overboard

Auch die wasserdichten Rucksäcke von Overboard sind in erster Linie funktional. Overboard hat verschiedene Rucksacklinien, die jeweils eine bestimmte Zielgruppe ansprechen. Der Overboard Classic Rucksack ist der meistverkaufte und zugleich einfache und funktionale Rucksack. Darüber hinaus verfügt Overboard über den Pro-Vis-Rucksack, der reflektierend ist, und der Overboard Pro-Light-Rucksack eignet sich besonders für Wanderer und Spaziergänger.

Die meisten wasserdichten Rucksäcke von Overboard werden mit einem Karabinerhaken geliefert, um sie bei Bedarf zu sichern. Auf der Innenseite befindet sich eine Reißverschlusstasche, in der Ihre Wertsachen aufbewahrt werden können. Die Rucksäcke können an den Schultern mit den verstellbaren Trägern, aber auch am Griff oben getragen werden. Dies ist von Overboard aus noch nützlicher.